Einführung

Lieber Besucher,

dies ist die  offizielle Internetpräsenz des Künstlers Diethard Sohn.
Wir danken für Ihren Besuch und Ihr Interesse an den Werken, Skizzen und Texten des Künstlers.

Diese Seite soll kein Werksverzeichnis darstellen für die künstlerischen Arbeiten von Diethard Sohn sein, sondern vielmehr eine Querschnitt des Werkes über die Jahre liefern und ein kleinen Einblick in sein Leben und seine künstlerische Intention geben.

Falls Sie Interesse haben das ein oder andere Werk zu kaufen, so können Sie sich entweder am Fuße der Seite bei „Veranstaltungen“ über laufende Ausstellungen informieren und sich in diesem Zusammenhang an die jeweilige Galerie wenden.

Sie können sich aber bei Kaufinteresse auch direkt mit uns, dem Atelier Müller & Sohn in Verbindung setzen und Termine zur Besichtigung neuer Werke ausmachen. Benutzen Sie dafür bitte folgendes Kontaktformular

Besonders bei den detaillierten Portraits und Stillleben gibt es selten öffentliche Ausstellungen, da diese Arbeiten sehr zeitintensiv sind. Sie werden oft auf Vorbestellung verkauft oder wandern direkt aus dem Atelier zu entsprechenden Liebhabern.

Die meisten der hier gezeigten Werke sind bereits verkauft, sie können das jeweils daran erkennen, dass das jeweilige Werk in der Galerieansicht, also in der Vergrößerung mit einem roten Punkt versehen ist. Bei Arbeiten mit grünem Punkt besteht eine Kaufoption.

Die comic – kubistischen Arbeiten die der Künstler Diethard Sohn sind momentan noch auf einer gesonderten Internetseite zu sehen:

„Ich wurde gegen Ende des Jahres 2004 von dem Unternehmer und Kunst – Mäzen Toto Sugiri nach Indonesien eingeladen um meine comic – kubistischen Arbeiten auszustellen und als Künstler dort zu arbeiten.

Während meines Aufenthaltes in Jakarta von veränderte sich die Malerei und ich wendete mich realistischen Portraits und realistischen Stillleben zu.  Zuerst waren es Aufträge, dann freie Arbeiten, was sich nach meiner Rückkehr nach Deutschland in ähnlicher Weise fortsetzte, allerdings nie ohne an den comic – kubistischen Bildern weiter zu arbeiten. So schickte ich z.B. comic – kubistische Werke, die in Jakarta und Bandung entstanden waren nach Deutschland zu meiner damaligen Galerie. Eine sehr erfolgreiche Ausstellung mit meinen Arbeiten während meiner Abwesenheit war „Out of the Common“ im Galeriehaus 42, im Jahr 2006. Zwei weitere große Einzelausstellungen mit comic – kubistischen Werken fanden ebenfalls im Jahr 2006 in Bandung und in Jakarta unter der Regie von Eddy Sugiri statt. Inzwischen profitieren meine comic – kubistischen Arbeiten stark von dieser Auseinandersetzung mit dem Realismus und es ergibt sich eine neue malerische Dimension.“

(Diethard Sohn, 27.03.2017)

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Betrachten der Bilder!
Atelier Diethard Sohn

Quittenportraits

Tierportraits

Portraits

Kontakt